Wilkommen im Alpen Cup! Dem Ort wo jede Saison unter Auferbietung der besten Alpenlnder Europas ermittelt wird wer sich zurecht Knig der Alpen nennen darf! Du bist der Meinung du wrest es Wert diesen ehrenwerten Titel zu tragen? Dann werde Trainer in Deutschland, sterreich, Schweiz oder Italien und qualifizierde dich fr diesen einzigartigen Wettbewerb!

Schau am besten gleich auf der Anmeldung, nach ob noch ein Verein fr dich bei einer dieser phantastischen Ligen frei ist!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur die Alpen Ligen, sondern noch 19 weitere Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Viertelfinalisten stehen fest!

Alpencup-LL fr Alpencup am 19.11.2017, 17:32

+++++ Wieder nicht NMR frei.. +++++ Viertelfinalisten stehen fest! +++++ Auslosung heute Abend im Forum! +++++

An diesem ZAT extrem auffllig ist das Resttk der Vereine. Das ganze ist an diesem ZAT wirklich schon sehr extrem. Das geringste TK betrgt 15,4 whrend das hchste TK 32,9 - also mehr als das doppelte!

Alpen Cup!


Gruppe 1:
Vom Wiener Sportklub muss heute definitiv was kommen um noch weiter zu kommen! Mit zwei Punkten Rckstand auf den AS Rom und den 1. FC Kln ist man der Tabellenletzte. Nantes hat aktuell nur einen Punkt mehr als die beiden letzt genannten. Das heit im Grunde selbst Nantes knnte noch raus fliegen! Weil heute aber in Gruppe 1 kein Auswrtstor geschossen wird und alle Vereine ihre Konzentration aufs Heimspiel legen ist klar: Nantes bleibt Tabellenfhrer whrend der Wiener Sportklub als Tabellenletzter definitiv ausscheidet. Bei Kln und Rom geht es ums Torverhltnis! Vor dem ZAT hatte Kln ein besseres Torverhltnis (2, whrend Rom 0 hatte). Doch der geringe Unterschied von 2 kann sich ganz schnell ndern - Kln kassiert Auswrts 5 Tore, whrend Rom nur 4 kassiert. Daheim geht es dann zur Sache: Beide schieen viele Tore. Kln schiet 5 Heimtore - Rom muss 7 Dinger machen um weiter zu kommen. Und genau diese 7 Dinger schiet Rom! Damit ist Kln ebenfalls ausgeschieden.
Gruppe 2:
An dieser Stelle mchte ich eines vorweg nehmen. Natrlich mssen wir LL's neutral sein. Aber ich muss einfach los werden, dass ich es absolut unfair finde, wenn ein Verein an 2/3 ZAT's einen NMR hat und mitten drin einmal eben setzt. Vorallem wenn man dann effektiv nur gegen eine Mannschaft setzt. So hat diese Mannschaft - hier Lazio Rom - einen extremen Nachteil. Sowas macht mich extrem wtend! Fakt ist: Heute gewinnt bis auf den Schweizernmrler jeder sein Heimspiel in Gruppe 2. Admira ergattert dank des NMRs sogar noch einen weiteren Punkt. Das heit wer fleiig mit gerechnet hat wei wer raus ist. Mal abgesehen vom Schweizer NMRler der gott sei dank keine Chance hatte weiter zu kommen, schafft es Lazio letztendlich auch nicht mehr weiter, denn Admira hat dank des NMRs ja einen Punkt mehr als Lazio! Der St. Pauli unangefochten Tabellenfhrer!
Gruppe 3:
Jena mit verdammt viel Druck: Sie mssen alle Spiele gewinnen und darauf hoffen, dass die Gegner ordentlich patzen! 1.Fakt: Jena gewinnt daheim gegne Monaco und auswrts in Linz! 2. Fakt: US Avellino verliert daheim gegen Linz und auswrts in Monaco! 3. Fakt: LASK und Monaco holen nur 3 Punkte. Das heit: alle haben 9 Punkte. Spannung pur, es geht ums Torverhltnis! Mit - 7 hatte Jena schon vor dem ZAT den grten Abstand und auch durch den perfekten ZAT schafft Bastian es nicht sich zu retten, Jena bleibt Tabellenletzter. Mit +8 hatte US Avellino hingegen die besten Chancen - obwohl man heute verdammt viele Tore kassiert hat reicht es so grade fr den 2. Tabellenplatz! Wer kommt also weiter: LASK oder Monaco? Dank der vielen Gegentore schafft es LASK nicht aufzuholen und scheidet auf Platz 3 aus! Monaco holt sich hingegen die Tabellenfhrung!
Gruppe 4:
Letzte Gruppe, noch zwei Pltze frs Vietelfinale sind zu haben! Zwei Mannschaften versuchen auswrts heute etwas zu reien: Hellas Verona und RB Leipzig. Beide gewinnen auswrts jedoch nicht. Das heit hnlich wie in Gruppe 1 gewinnen alle Vereine ihr Heimspiel. Jeder holt 3 Punkte. Also ebenfalls hnlichkeiten mit Gruppe 3, denn es kommt erneut aufs Torverhltnis an! Hartberg und Hellas Verona mit -3 und -2 etwas abgeschlagen, whrend Bastia und Leipzig mit 2 und 3 eigentlich gute Karten haben. Und daran sieht man, dass die Auswrtstore doch wichtig waren: Hellas Verona und RB Leipzig ziehen auf Platz 2 und 1 und damit ebenfalls ins Viertelfinale ein!

Damit htten wir: 0/1 Schweizer, 2/4 Deutschen, 3/4 Italienern, 1/4 sterreichern und 2/3 Franzosen!

Artikel im AC geschrieben haben in dieser Woche: Markus (0.4 TK),Claudino (0,4 TK),Webbster (0,4 TK),Konfuzius (0,4 TK),Cypresse (0,4 TK),andihofi05 (0,4 TK), Giovanni Trapattoni (0,4 TK) und Tommynator (0,4 TK)

Kurz und knapp!

Alpencup-LL fr Alpencup am 12.11.2017, 16:07

Heute leider aus Zeitgrnden nur ein kleiner Minitext, weil gleich auch schon die nchste Auswertung fr mich ansteht. Also nicht bse sein!

Die erfreuliche Nachricht: Kurz vor knapp erreichte mich auch noch die letzte Setzung, sodass wir heute immerhin NMRfrei bleiben. Fr den nchsten AC ist Maxi zwar trotzdem gesperrt, aber immerhin ist der einzige Schweizer nun wieder mit dem Trainer an Bord! In Gruppe 2 und 3 gibt es heute zwar vereinzelnd Auswrtsangriffe, letztendlich gewinnt aber immer die Heimmannschaft. Bis auf das hohe Remis in Gruppe 1 (WSK gegen Nantes) sieht es dort genauso aus! In Gruppe 4 haben wir dann endlich einen perfekten ZAT: Hartberg gewinnt beide Spiele gegen Bastia, sodass Bastia heute leider der Verlierer vom ZAT ist! Apropro Gruppe 4! Gruppe 4 ist heute in der Zeitung extrem aktiv: Nur RB Leipzig erscheint dort nicht - stark!

AC Start!

Alpencup-LL fr Alpencup am 05.11.2017, 14:00

+++++ Nicht NMR frei! +++++ 5 Ligen vertreten! +++++ Viele alte Gesichter dabei! +++++ Nur zwei perfekte ZATs! +++++

Es ist soweit: Endlich startet auch der Alpen Cup in dieser Saison! Dieses mal mit einem leider leicht vernderten Teilnehmerfeld: Vier Italiener, Vier sterreicher, Vier Deutsche, Drei Franzosen und nur ein Schweizer. Grund dafr ist leider das mangelnde Interesse der Schweizer am Alpen Cup. Viel daran ndern kann ich leider nicht. Und so kann es tatschlich sein, dass der Alpen Cup irgendwann sogar komplett ohne die Schweiz stattfinden wird. Bleibt nur zu hoffen, dass dies nicht so ist!

Alpen Cup!



Gruppe 1:
Zuerst einmal die positive Nachricht: Gruppe 1 ist NMR frei! Alle Trainer treten an um ihr Knnen zu zeigen. Allerdings gibt es an beiden Spieltagen heute in dieser Gruppe nur eine einzige Auswrtssetzung. Das bedeutet, dass drei Heimspiele zu null enden! Davon betroffen sind: der FC Nantes Atlantique, der Wiener Sportklub und der 1.FC Kln! Sprich: Auswrtstore fallen in der Partie AS Rom gegen den Wiener Sportklub. Und das obwohl pitty68 Tommynator als alten sterreicher/Borussen gar nicht richtig kennt. Trotzdem versucht er den perfekten ZAT zu erreichen. Der Versuch einen Schweinchensieg zu ergattern gelingt dem Wiener Sportklub allerdings nicht! Das Spiel endet so 3:2 und damit bleibt Tommynator das Schicksal von einer Nullnummer erspart!

Zeitungsartikel geschrieben in dieser Gruppe speziell haben: Nur Tommynator!

Gruppe 2:
NMR in Gruppe 2? Yes! Obwohl man einen Zeitungsartikel geschrieben hat, vergisst man scheinbar die Zugabgabe abzugeben - und das trotz mehrfacher Erinnerungen. Leider haben wir so den einzigen Schweizer im Alpen Cup sogar ohne Setzung heute! Also perfekter ZAT mglich? Am gnstigsten htte es da James Dean mit dem FC St. Pauli gehabt, der auswrts in der Schweiz ran musste. Tatschlich gibt es aber auch in Gruppe 2 wieder nur eine Auswrtssetzung: und die betrifft nicht Pauli! Sie betrifft aber auch nicht Lazio Rom, den ehemaligen Griechen. Das heit Pauli und Admira Wacker Mdling gewinnen ihr Heimspiel zu null! Andihofi05 dabei mit nur einem Tor wesentlich glcklicher. Dafr bleibt Pauli dank des NMRs heute ungeschlagen! Interessanter Fakt: Schon wieder greift der sterreicher heute auswrts an! Schon wieder gegen einen Italiener und schon wieder gegen Rom! Jaja und schon wieder bringen zwei Auswrtstore in Rom nichts! Dieses mal gewinnt Dominik mit Lazio 4:2 daheim. Damit fhrt St. Pauli die Tabelle mit 4 Punkten an. Die Schweizer mit einem Punkt am Ende. Rom und Mdling dazwischen!

Zeitungsartikel geschrieben in dieser Gruppe speziell haben: Nur Maxi!

Gruppe 3:
Gruppe 3 unterscheidet sich von den ersten beiden Gruppen extrem: Zumindest was die Auswrtssetzungen angeht! Anders als zuvor gibt es hier nmlich nur einen, der Auswrts nicht gesetzt hat! Doch immerhin auch hier kein NMR! Mit 3 Auswrtssetzungen ist die Chance extrem hoch hier den perfekten ZAT zu erreichen! Drei von Zwei Auswrtsangriffen sind auch aufgegangen! LASK Linz gewinnt gegen Jena (der dritte sterreicher der Auswrts setzt!) und Bastian mit 1:4 und gleichzeitig verliert LASK das Heimspiel in dem Avellino mit 1:5 dominiert! Jena selbst verliert in Monaco mit 5:4. Apropro Monaco, Konfuzius hlt sich heute Auswrts erstmal raus und lsst Avellino das Heimspiel 1:0 gewinnen. Damit darf Giovanni Trapattoni sich freuen: Er erreicht einen von beiden perfekten ZATs heute! Gruppe 3 ist gleichzeitig auch die torreichste Gruppe!

Zeitungsartikel geschrieben in dieser Gruppe speziell haben: Markus und Konfuzius

Gruppe 4:
Ausgeglichen knnte Gruppe vier beschreiben. Wer den gesamten Text fleiig mitgelesen hat wei nmlich schon, dass es hier noch einen perfekten ZAT geben wird! Erfreulich auch: Heute bleibt es bei nur einem NMR und der ist nicht in dieser Gruppe! Und ebenfalls ausgeglichen sind hier die Auswrtssetzungen: 2 Setzen auswrts, 2 schenken es ab. Zum ersten mal berhaupt gibt es in Gruppe 4 auch einen Verein der heute komplett ohne Punkte ausgeht! Auswrts abschenken war heute das Motto von RB Leipzig mit vanGaal und berraschender Weise auch Hartberg mit Cypresse. Damit ist Cypresse der einzige sterreicher der auswrts nicht setzt. Heimsiege fr RB Leipzig und Bastia zu null! Steht auch fest: Bastia oder Hellas Verona - einer von beiden hat einen perfekten ZAT! Und da beide ihr Auswrtsspiel gewinnen ist klar, dass Bastia heute der nchste Gewinner ist, denn das direkte Duell zwischen beiden endet 1:4 fr Bastia! Dafr sorgt Verona mit Webbster, ebenfalls einem alten sterreicher, dafr, dass Hartberg mit Cypresse ohne Punkte am Ende der Tabelle steht!

Zeitungsartikel geschrieben in dieser Gruppe haben: Webbster und Claudino!

Artikel im Alpecup geschrieben haben in dieser Woche: Tommynator (0.4 TK),Maxi (0,4 TK),Markus (0,4 TK),Claudino (0,4 TK),Webbster (0,4 TK) und Konfuzius (0,4 TK)